Von Bingen am Rhein bis Kirn an der Nahe wandern wir auf dem knapp 85 Kilometer langen Steig als Selbstversorger durch den Hunsrück. Wir packen unseren Rucksack mit dem Nötigen an Kleidung, Verpflegung und einem Grundstock an Wasser und auf geht’s in die Wildnis. Auf einer Strecke von 40 Kilometern kommen wir an keiner Siedlung vorbei und erleben so den Soonwald ganz aus der Nähe. Wir besorgen unser Trinkwasser aus Quellen auf dem Weg, kochen über dem Feuer, schlafen in wilden Camps mitten im Wald und übernachten einmal sogar auf einer verlassenen Burgruine. Den Rückweg bestreiten wir - wenn es das Wetter zulässt und alles glatt geht - auf der Nahe, auf der wir dann nach all der Anstrengung gemütlich Richtung Bingen zurückpaddeln.

 

Datum:                17. – 23.10. 2021
Reiseziel:             Soonwald
Altersgruppe:       ab 14 Jahren
Gruppengröße:    min. 7
Preis:                 150€ Mitglieder, 200€ Nichtmitglieder